süß

Obst-Topfen-Knödel

Heute möchten wir mit euch unsere beliebten Obstknödel teilen. Diese Topfenknödel schmecken uns am meisten, ganz egal mit welchem Obst. Der große Vorteil von diesen Obstknödeln ist es, dass man sie auch ganz einfach frieren kann. Im Winter können wir dann die leckeren sommerlichen Obstknödel aufwandslos genießen, zum Beispiel auch als ein schnelles Abendessen.

Zutaten:

  • 250 g Topfen
  • 1 Ei
  • 50 g weiche Butter
  • 200 – 250 g Universalmehl
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Wir mischen Ei und Butter zusammen, dann geben wir Topfen dazu, eine Prise Salz und auch Mehl und kneten händisch zu einem Teig. Der Teig sollte nicht zu klebrig sein. Aus dem Teig nehmen wir kleine Stückchen, aus denen wir Fladen machen. Auf diese Fladen geben wir beliebiges Obst, das wir in den Knödel verpacken.

Wir können die Knödel mit verschiedenem Obst füllen. Wir geben meistens Erdbeeren, Kirschen, Heidelbeeren, Pflaumen oder Marillen hin.

Die Knödel geben wir in einen Topf mit gesalztem kochendem Wasser und wir kochen sie ca. 5 – 10 Minuten, je nachdem, wie groß die Knödel sind. Wir müssen einfach warten, bis die Knödel aufschwimmen und dann sie noch etwa zwei Minuten kochen lassen.

Auf dem Teller könnt ihr die Obstknödel mit geröstetem Semmelbrösel und Staubzucker bestreuen und mit zerlassener Butter übergießen. Ihr könnt aber auch ein bisschen gesündere Variante probieren und die Knödel mit Sauerrahm oder weißem Joghurt servieren.

 

Wie schon gesagt, ungekochte Knödel könnt ihr auch frieren. Ihr könnt aber die Knödel nicht gleich in einen Sack geben, damit sie nicht verkleben und aneinander anfrieren. Wir machen es so – wir geben die Knödel zuerst auf eine Platte oder einen Teller, die mit Mehl bestreut sind. Zwischen den Knödel muss eine Lücke sein. Diese Platte geben wir dann in eine Tiefkühltruhe und lassen die Knödel frieren. Am nächsten Tag können wir die Knödel aus der Platte abnehmen und in einen größeren Sack geben. So vorbereitete Knödel können wir dann immer einfach aus der Tiefkühltruhe nehmen und ganz normal kochen.

Zanechat odpověď

Vyplňte detaily níže nebo klikněte na ikonu pro přihlášení:

Logo WordPress.com

Komentujete pomocí vašeho WordPress.com účtu. Odhlásit /  Změnit )

Google photo

Komentujete pomocí vašeho Google účtu. Odhlásit /  Změnit )

Twitter picture

Komentujete pomocí vašeho Twitter účtu. Odhlásit /  Změnit )

Facebook photo

Komentujete pomocí vašeho Facebook účtu. Odhlásit /  Změnit )

Připojování k %s