salzig

Parmesan-Risotto mit Speck

Dieses Risotto schaut auf den ersten Blick ein bisschen wie ein Reisbrei aus, ist aber keiner. Die Kombination von Parmesan, Weißwein und Speck schmeckt wirklich gut und noch dazu ist die Zubereitung so schnell und einfach, dass es wirklich jeder schafft. Wer italienische Küche mag, wird sicher auch dieses Risotto lieben. Am besten schmeckt es mit einem guten Wein.

Zutaten:

  • 1 Tasse Reis
  • 1 EL Olivenöl
  • 0,5 Tasse Weißwein
  • ca. 1,5 Tasse Wasser (unterschiedlich je nachdem, welchen Reis wir verwenden)
  • 0,5 Tasse Milch
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • Speck
  • ein paar frische Basilikumblätter
  • eine Prise Salz

Zubereitung:

Wir erhitzen in einer Pfanne Olivenöl und rösten den Reis ein bisschen. Dann gießen wir Wein dazu und lassen einziehen. Wenn der Wein einzieht, gießen wir schrittweise Wasser in die Mischung.  Ab und zu müssen wir das Risotto verrühren. Wir lassen immer das Wasser einziehen und gießen wieder ein bisschen dazu. So gehen wir vor, bis der Reis fast weich ist.

Dann gießen wir auch noch die Milch dazu, die das Risotto ein bisschen verfeinert. Die Milch lassen wir auch einziehen, geben Parmesan dazu, vermischen das Ganze und salzen nach Geschmack.

Den Speck schneiden wir in Würfel und rösten in einer Pfanne. Das Parmesan-Risotto servieren wir mit geröstetem Speck und dekorieren mit frischen Basilikumblättern. Mahlzeit!

Zanechat odpověď

Vyplňte detaily níže nebo klikněte na ikonu pro přihlášení:

Logo WordPress.com

Komentujete pomocí vašeho WordPress.com účtu. Odhlásit /  Změnit )

Google photo

Komentujete pomocí vašeho Google účtu. Odhlásit /  Změnit )

Twitter picture

Komentujete pomocí vašeho Twitter účtu. Odhlásit /  Změnit )

Facebook photo

Komentujete pomocí vašeho Facebook účtu. Odhlásit /  Změnit )

Připojování k %s